Luftbild
Bannerbild
Bannerbild
Bannerbild
Berliner Puppentheater
Bannerbild
Bannerbild
Bannerbild

Die Schlagerlachparade, präsentiert von Hansy Vogt

24. 10. 2024 von - Uhr

Reservix-Buchungslink     Eventim-Buchungslink     Vorverkaufsstellen

 

Mitwirkende: Hansy Vogt, Katharina Herz, Die Thüringer Oberkrainer, Frau Wäber

Der Erfolg der SCHLAGER Lachparade ist schnell erklärt: Die großen Stars sind spürbar nah am Publikum, mittendrin und entführen in eine Welt voller Träume. Dies gibt der gesamten Tournee das besondere Flair. Moderator Hansy Vogt kommt natürlich nicht allein. Mit dabei sind Katharina Herz und die Thüringer Oberkrainer. Deutschlands berühmteste Landfrau „Frau Wäber“ wird für die entsprechenden Lachsalven im Publikum sorgen. 

Hansy Vogt versprüht Charme und lässt den berühmten Funken sofort überspringen. Über 25 Jahre TV- & Bühnenerfahrung als Moderator mit weit über 5000 Live-Auftritten machen ihn zum Experten in der Disziplin, Menschen zu begeistern. Als Sänger konnte er sich mehrmals in diversen Radio-Hitparaden platzieren. Er begeistert sein Publikum mit seinen wunderschönen Balladen, aber auch mit seinen fröhlichen, stimmungsvollen Party-Hits. Zudem ist er ständiger Gast in verschiedenen TV-Sendungen wie „Schlagerspaß“ und „ARD Immer wieder Sonntags“.
Frau Wäber überrascht immer wieder aufs Neue. Sie tut gut für Kopf, Herz und vor allem für die Lachmuskeln. Spritzig, süffisant, einfach berauschend plaudiert sie mit Hirn und Verstand über die Lust am Leben. Umwerfend komisch, mit einer Mischung aus Stand up und Slapstik begeistert Frau Wäber seit über 20 Jahren das Publikum. Das ist beste Unterhaltung mit Witz, Charme und jede Menge Humorpotential. Und dies ausgezeichnet mit dem SMAGO Comedy Award.
Man nehme eine strahlende, junge Frau, die mit beiden Beinen voll im Leben steht und das Leben liebt, eine warme und kraftvolle Stimme und mixe das Ganze mit einer großen Portion Temperament, Optimismus, Lebensfreude und ehrlicher Leidenschaft für Musik – das alles ist Katharina Herz und viel mehr. Die Thüringerin überzeugt als Sängerin (Erfolgstitel „Addio“ mit Trompeter Torsten Benkenstein), deren Repertoire Pop, Schlager und Musical-Melodien umfasst.
Ein neu zusammengesetztes Quartett aus dem Thüringer Wald wandelt auf den Spuren von Slavko Avsenik. 70 Jahre Oberkrainer-Sound: Bereits 1953 ging der einzigartige Musikstil der „Original Oberkrainer“ um die Welt. Jahre später ist dieser noch immer Garant für beste Stimmung – und das muss gefeiert werden. Das Ergebnis der „Thüringer Oberkrainer“ kann sich sehen lassen. Rund 60 der bekanntesten und schönsten Titel der Original Oberkrainer finden sich nun im Programm. Nicht fehlen dürfen auch Titel wie „Dem Land Tirol die Treue“ oder „Der böhmische Traum“. Michael Siegfried: „Nach unseren ersten Auftritten haben wir festgestellt, dass der Musikstil der Oberkrainer immer noch sehr gut beim Publikum ankommt.“

Veranstalter: Genius Concerts

 
Foto zur Veranstaltung (Bild vergrößern)