Bürgerhaus Neuenhagen
Drucken
 

Dr. Mark Benecke: Vortrag "Hitlers Schädel und Zähne"

17.09.2020 um 20:00 Uhr

Ernst zunehmende Menschen sind sich einig, dass sich Adolf Hitler am 30. April 1945 im Führerbunker das Leben nahm. Konsens herrscht auch darüber, dass sich Hitler erschossen hat. Der endgültige Beweis fehlt aber. Dr. Mark Benecke hoffte, ihn in Moskau zu finden. Seines Wissens ist er der einzige Wissenschaftler, der - eingefädelt vom Fernsehsender „National Geographic“ - sowohl den Schädel als auch die Zähne gründlich untersuchen durfte. Aber von Gewissheit ist in dieser Geschichte eigentlich kaum etwas.

 

Veranstaltungsende: ca. 22:30 Uhr

 

Eintrittskarten sind ab 28,50 Euro erhältlich und können online über diesen Buchungslink mit Platzreservierung gekauft werden.

 

Außerdem läuft der Kartenvorverkauf an allen bekannten Vorverkaufskassen deutschlandweit, u.a. auch hier:

  • Rainer-Reisen, Ernst-Thälmann-Straße 23, 15366 Neuenhagen Tel. (03342) 23770
  • Die Reiserei, Hauptstraße 48, 15366 Neuenhagen Tel.: (03342) 424657

  • Theaterkasse Strausberg im Reisebüro hela-tours, Große Straße 13, 15344 Strausberg, Tel.: (03341) 313984

  • Hauke-Tickets im Handelscentrum, Herrenseeallee 15, 15344 Strausberg Tel.: (03341) 3905280

 

Veranstalter: MB-Konzerte

 
 

Weiterführende Links

Weitere Informationen