Berliner Puppentheater
Luftbild

Kings of Floyd “Echoes of the past”-Tour

02. 10. 2023 um 20:00—22:15 Uhr


 

Mit der neuen “Echoes of the past”-Show verbindet die führende deutsche Pink Floyd-Tribute Band „Kings of Floyd“ absolut authentisch präsentierte Songs aus allen Pink Floyd-Phasen mit einer aufwendigen Sound- und Lightshow. Mit ihrer perfekten Illusion eines echten Pink Floyd-Konzertes begeistert die Formation um den bekannten englischen Sänger Mark Gillespie auch eingefleischte Pink Floyd-Enthusiasten. Das Spektrum reicht dabei von Alben wie „Meddle“, „Dark Side of The Moon“, „Wish You Were Here“ über „The Wall“ bis hin zu neueren Werken.

Besetzung:

Vocals, Guitar: Mark Gillespie (UK)
Guitars: Maurus Fischer (DE)
Keyboards, Vocals: Jürgen Magdziak (DE), Andy Schmidgen (DE)
Bass: Hans Maahn (DE), Frank Höfliger, Marius Goldhammer
Drums: Berni Bovens (NL)
Sax: Bernd Winterschladen (DE)
Vocals: Anja Lerch (DE), Lucy Wende (NL), Sabine Heil (DE)

Der Kartenverkauf wird demnächst eröffnet.

Veranstalter: Kings of Floyd GbR

 
Foto zur Veranstaltung

Kings of Floyd, Foto: webrock-foto.de
Kings of Floyd, Foto: webrock-foto.de