Bürgerhaus Neuenhagen
Drucken
 

Kammerkonzerte Neuenhagen: SOTA Piano Trio

23.11.2019 um 19:00 Uhr

Julius Bekesch – Violine

Jonathan Weigle – Violoncello

Sonia Achkar – Klavier

 

mit Werken von J. Haydn, S. Rachmaninow und F. Schubert

 

Die große Liebe zur Kammermusik, insbesondere zur Gattung „Klaviertrio“, jener Königsdisziplin unter den Klavierkammermusiken, bewog die drei in Berlin und Leipzig ansässigen jungen Musiker 2018 zur Gründung des „SOTA Piano Trio“. Sonia Achkar und Jonathan Weigle verbindet bereits seit 2013 eine enge musikalische Freundschaft und Zusammenarbeit. So traten sie in verschiedenen Formationen bei internationalen Festivals wie dem Schleswig Holstein Musikfestival, dem Thy Chamber Music Festival (Dänemark) oder dem Festival de Música Camara León (Spanien) in Erscheinung. Mit dem Geiger Julius Bekesch, stellv. 1. Konzertmeister des Gewandhausorchesters, fanden sie eine wunderbare Ergänzung. Benannt hat sich das „State Of The Art Piano Trio“ nach dem ersten internationalen Gastspiel „SOTA Resonance“, bei dem die drei Musiker 2019 in Hyderabad gemeinsam auftraten. Höhepunkte in der aktuellen Saison sind neben der Konzertreise nach Indien, ein Gastspiel beim Internationalen Festival „Nancyphonies“ in Frankreich.

 

Veranstaltungsende: ca. 21:00 Uhr (mit Pause)

 

Karten (ab 17,50 €) sind hier buchbar:

 

Restkarten (20,00 €/ermäßigt 8,00 € für Schüler und Studenten) sind je nach Verfügbarkeit jeweils eine Stunde vor Konzertbeginn an der Abendkasse erhältlich.

 

Veranstalter: Musikpodium Neuenhagen-Hoppegarten e. V.

 

Flyer Konzertvorschau 2019/20