Bürgerhaus Neuenhagen
Drucken
 

Wiener Operetten-Weihnacht

02.12.2018 um 15:30 Uhr

Ein Galaprogramm mit Solisten, Ballett, Orchester und Entertainment

 

Alle Jahre wieder um die Feiertage kommen die schönsten Weihnachtslieder zu neuen Ehren. Das Künstlerensemble lässt die herrlichen Werke bekannter Komponisten wieder aufleben und zeigt, dass diese Musik nichts von ihrer Popularität verloren hat.

 

Im Verlaufe des Programms "Wiener Operetten-Weihnacht" wird eine Auswahl der bekanntesten Festtagsweisen geboten. Es enthält u.a. bekannte Wiener Lieder, Duette und Melodien wie "Geschichten aus'm Wiener Wald", „Andachtsjodler“, "Wiener Fiakerlied", „Es wird scho glei dumpa“, aber auch Titel wie „Ave Maria, „Oh du Fröhliche“, „Eine kleine Nachtmusik“,"„Stille Nacht, heilige Nacht“ und viele mehr. "Wiener Blut" als eines der bekanntesten Stücke des Komponisten Johann Strauß wird ebenso zu hören sein wie weitere bekannte Werke von anderen Komponisten aus der Wiener Ära.

 

Vittorio Savary (Tenor), Rolf Hartge (Entertainer) sowie die bekannte Sopranistin Leanan de Montiel bieten mit einer gehörigen Portion "Wiener Schmäh" eine gelungene Mischung klassischer und zeitgenössischer Melodien, die durch ihr Stimmvolumen eine perfekte Interpretation erfahren. Die erstklassigen Solisten sind allesamt gefeierte Künstler an renommierten Häusern.

 

Das „METROPOLITAN CHAMBER ORCHESTRA“ bildet den musikalischen Rahmen und beweist meisterlich, dass der Wiener Charme gerade in der Weihnachtszeit immer noch seine musikalische Wärme entfaltet. Als sehr seltenes Schmankerl in den heutigen Orchesterbesetzungen wird Ursula Meistner ihre Zither zum Klingen bringen.

 

Ein Quartett der besten Balletttänzerinnen des Nationaltheaters Prag unter der Leitung von Daniela Pok wird die schönsten Tanzszenen u. a. aus „Schwanensee“, „Hänsel und Gretel“ und „Hoffmanns Erzählungen“ darbieten.

 

Galant und mit einer gehörigen Portion Humor führt Entertainer Rolf Hartge lesend und singend durch das Programm.

 

Veranstaltungsende: ca. 18:00 Uhr

 

Eintrittskarten sind ab 22,00 Euro erhältlich und können online über diesen Buchungslink mit Platzreservierung gekauft werden.

 

Außerdem läuft der Kartenvorverkauf an allen Reisebüros/Theaterkassen deutschlandweit, u.a. auch hier:

  • Theaterkasse Tardel im Bürgerhaus-Foyer Dienstag und Donnerstag 14.00–17.00 Uhr

  • FDGB-Reisen, Am Rathaus 11g, 15366 Neuenhagen Tel.: (03342) 209392

  • Rainer-Reisen, Ernst-Thälmann-Straße 23, 15366 Neuenhagen Tel. (03342) 23770

  • Die Reiserei, Hauptstraße 48, 15366 Neuenhagen Tel. (03342) 424657

  • Theaterkasse Strausberg im Reisebüro hela-tours, Große Straße 13 15344 Strausberg, Tel.: (03341) 313984

  • Hauke-Tickets im Handelscentrum, Herrenseeallee 15 15344 Strausberg Tel.: (03341) 390528

 

Veranstalter: Veranstaltungsbüro Wünsch