Bleiben Sie auf dem Laufenden!
Abonnieren Sie sich jetzt unseren
kostenlosen Newsletter!
 
Bürgerhaus Neuenhagen
Drucken
 

"Papageno spielt auf der Zauberflöte" von Eberhard Streul

06.12.2017 um 16:30 Uhr

verlegt bei Schott Music, Mainz

 

Eine musikalische Unterhaltung nach Wolfgang Amadeus Mozart und Emanuel Schikaneder für Menschen ab 5 Jahren

 

Nach vielen Jahren erfolgreicher und ständig ausverkaufter Aufführungen von "Papageno spielt auf der Zauberflöte" im Konzerthaus Berlin ist dieses Programm nun auch auf anderen Bühnen zu erleben. Auf eine grandiose erste Aufführung am 1. Februar 2017 im Bürgerhaus folgt nun eine weitere Vorstellung.

 


Liebe kleine und große Gäste,

wer behauptet, Oper sei nur etwas für Erwachsene, wird heute eines Besseren belehrt. Meine Freunde und ich, wir haben uns nämlich etwas Tolles einfallen lassen. Mozarts Oper „Die Zauberflöte“ lieferte uns die Idee für ein musikalisches Singspiel, in dem die Publikumskinder mitmachen können und in dem ich (PAPAGENO) die Hauptperson bin. Erdacht hat sich dieses Spiel natürlich ein richtiger Autor: Eberhard Streul. Und er wiederum hat sich die Idee von Emanuel Schikaneder geholt, der das Textbuch für die Mozart-Oper schrieb. 1980 durfte ich zum ersten Mal auf der Opernbühne durch dieses Singspiel führen – als Regisseur sozusagen. Unter der „fachmännischen“ Anleitung spielen die Kinder den Wald, die gefährliche Schlange, Sklaven, die mich fesseln sollen, wilde Tiere, die durch die Musik zahm werden, Feuer und Wasser, durch das Pamina und Tamino gehen müssen und einen Baum, an dem ich mich beinahe aufhänge.

 

Sicher merkt ihr schon, welche wichtigen Aufgaben, die sonst von der Theatertechnik ausgeführt werden, auf euch zukommen. Selbstverständlich bekommt ihr für dieses Spiel auch Kostüme und anderes Zubehör. Aber ich will noch nicht zu viel verraten! Ich hoffe, dass ihr Lust und Laune und ein bisschen Mut habt und mir dadurch helft, das Stück zum guten Ende zu bringen und dass ihr den gleichen Spaß dabei habt, wie die Kinder vor euch in Essen, Mannheim, Bern, Lausanne, Basel, Helsinki, Hagen und im Konzerthaus Berlin.

 

Nach altem Theaterbrauch wünsche ich uns allen: toi, toi, toi!

Euer Papageno


 

Musikalische Leitung: Klaus Kirbach

Inszenierung: Heidi Kirbach

Bühnenbild- und Kostümgestaltung: Hans-Eberhard Ernst

 

Es spielen mit:

Papageno, ein lustiger Vogelhändler

Papagena, ein Mädchen

die Prinzessin Pamina und eine Dame

der mutige Prinz Tamino

der böse Monostatos

eine Flötenspielerin und ein Pianist, der auch Celesta spielt

 

Veranstaltungsdauer: ca. 1 Stunde (ohne Pause)

 

Geeignet für Kinder zwischen 5 und 10 Jahren

 

Eintrittskarten sind ab 12,00 Euro/7,50 Euro (Kinder) erhältlich und können online über diesen Buchungslink mit Platzreservierung gekauft werden.

 

Außerdem läuft der Kartenvorverkauf an allen Reisebüros/Theaterkassen deutschlandweit, u.a. auch hier:

  • Theaterkasse Tardel im Bürgerhaus-Foyer Dienstag und Donnerstag 14.00–17.00 Uhr Tel.: (03342) 209392

  • Rainer-Reisen, Ernst-Thälmann-Straße 23, 15366 Neuenhagen Tel. (03342) 23770

  • Die Reiserei, Hauptstraße 48, 15366 Neuenhagen Tel. (03342) 424657

  • Theaterkasse Strausberg im Reisebüro hela-tours, Große Straße 13 15344 Strausberg, Tel.: (03341) 313984

  • Hauke-Tickets im Handelscentrum, Herrenseeallee 15 15344 Strausberg Tel.: (03341) 390528

 

Veranstalter: Musikpodium Neuenhagen-Hoppegarten e. V.